Das alte Wirtshaus um 1900 (mg)

Renovierung um 19?? (mg)

 

 

 

 

 

Im Gasthof Süllner 1938:

von links: Jakob Krauss, Josef Rauscher, Eichenseer (Wirtin), Xaver Thumann (Schneidermeister),

 Josef Götz (Kloster Sepp), Jakob Federl (stehend), Otto Süllner (davor sitzend), Karl Wittmann, ?

 (Information Agnes Nießlbeck (an))

 

Das Wirtshaus direkt an der Westseite der Kirche 1950 (ph)