Ursprünglich das Wohnhaus des 'Zumbauern' (vor 1830). Während und nach dem Krieg wurde das Anwesen von der

Familie Lampertz bewirtschaftet (Ziegen und wenig Landwirtschaft).

Nach einer langen Reihe von Besitzern (Weigl, Brost, Kiel ... ) wurde es schliesslich von der Familie Balzer ab 1988 aufwendig restauriert.

 

      

Das Foto links ist ein Luftbild von 1962                      Ausschnitt aus einem Luftbild von 1985 (ao).

zu Zeiten der Familie Brost (Foto Brost)

    

 das Haus 1988 (ao)                                                  das restaurierte Haus am 26.11.2006 (Foto Balzer)